Kyle Anderson
Geburtstag: 14. September 1987
Wohnt in: Mount Morgan, Australien
Geboren in: Perth, Australien
Spitzname: The Original
Darts:
Walk-On-Musik:
Verband: DPA, PDC
Ranglistenplatz:



Der australische Aborigine Kyle Anderson begann schon mit sechs Jahren Dart zu spielen und nahm mit neun Jahren zum ersten Mal an einem Turnier teil. Er stammt aus einer Familie von Dartspielern, auch sein Vater Norm und sein Bruder Beau spielen Dart
Anderson konnte sich 2007 unter die letzten 32 des WDF World Cups spielen und qualifizierte sich 2010 für die Winmau World Masters. 2010 gewann er die Japan Open und stand 2011 in den Halbfinalen der Oceanic Masters. 2012 erreichte er bei den vier DPA Turnieren, an denen er teilnahm, jedes Mal mindestens die Halbfinale und gewann die Oceanic Masters. Damit qualifizierte Anderson sich für die PDC Weltmeisterschaft 2013.
Als Sieger des DPA Grand Prix 2013 wird Kyle Anderson auch bei der PDC Weltmeisterschaft 2ß14 wieder dabei sein. Er verlor sein Erst-Runden Spiel gegen Ian White warf dabei aber einen Neun-Darter.
Anderson nahm an der Qualifying School 2014 teil und ist jetzt auf der Suche nach einem Sponsor, damit er nach England ziehen und den gesamten Circuit spielen kann.







Kontakt © Global Darts. All Rights Reserved. Impressum