Jimmy Hendriks
Geburtstag: 19. März 1994
Wohnt in: Castricum, Niederlande
Geboren in: Heemskirk, Niederlande
Spitzname:
Darts: Target Jimmy Hendriks "Atias" 22 g
Walk-On-Musik: Don't Stop (Wiggle Wiggle) (The Outhere Brothers)
Verband: BDO/WDF/PDC
Ranglistenplatz:
Internet-Seite:



Jimmy Hendriks begann seine Karriere als erfolgreicher Jungendspieler, der 2011 sowohl den WDF World Youth Cup als auch die World Youth Masters gewinnen konnte. Ein Jahr später gewann er die Lithunia Open und erreichte einige gute Platzierungen, so dass er sich für die BDO Weltmeisterschaft 2013 qualifizieren konnte. Dort sorgte er für eine Sensation, als er Martin Adams in der ersten Runde schlagen konnte.
Einige Jahre lang hörte man nicht viel von Hendriks, aber 2015 war er zurück und spielte die PDC Development Tour und WDF/BDO turniere. Ach 2016 ist er auf der PDC Development Tour unterwegs, stand zwei Mal in den Halbfinalen und einmal in einem Viertelfinale. ER konnte sich für die BDO Weltmeisterschaft 2017 qualifizieren, wo er in der Vorrunde auf den Kanadier David Cameron treffen wird.







Kontakt © Global Darts. All Rights Reserved. Impressum