Jamie Hughes
Geburtstag: 27. Februar 1986
Wohnt in: Tipton, England
Geboren in: England
Spitzname: Yozza
Darts:
Walk-On-Musik: Hi Ho Silver Lining (Jeff Beck)
Verband: BDO
Ranglistenplatz:
Internet-Seite:



Jamie Hughes spielt seit 2007 auf dem BDO Circuit und fing seit 2014 an, sich dort auch einen Namen zu machen. 2012 konnte er sich über die Pub Qualifikationen für die UK Open der PDC qualifizieren, schied aber in der Vorrunde bereits wieder aus. 2013 gewann der die BDO Gwynedd Open. 2014 gewann der die Antwerp Open, spielte sich bis ins Finale der Winmau World Masters, wo er von Martin Phillips geschlagen wurde und gewann die renommierten Zuiderduin Masters. Daneben erreichte er in einigen anderen Turnieren gute Platzierungen.
Auf Grund seiner Leistungen war er bei der Lakeside Weltmeisterschaft 2015 als Nummer 10 gesetzt und und schied in der zweiten Runde gegen Glen Durrant aus. Für Hughes war es sein Weltmeisterschaftsdebüt. Auch 2015 war ein gutes Jahr für Hughes, der drei Turniersiege feeiern konnte, darunter auch den Sieg bei den Swedish Open. So wird er 2016 zum zweiten Mal bei der Weltmeisterschaft in Lakeside dabei sein, dieses Mal als Nummer 4 gesetzt, und er wird in der ersten Runde gegen den Schotten Ross Montgomery spielen.







Kontakt © Global Darts. All Rights Reserved. Impressum