Alan Norris
Geburtstag: 21. Februar 1972
Wohnt in: England
Geboren in: Yeovil, England
Spitzname: Chuck
Darts:
Walk-On-Musik: Loose my mind (Brennan Heart)
Verband: BDO
Ranglistenplatz:
Internet-Seite: Alan Norris



Alan Norris spielt den BDO Circuit seit 2006. Norris hat einige Jahre in Spanien gelebt, wo er für eine schwedische Firma arbeitete und zog dann nach Schweden. Ein paar Jahre lang hat er für die schwedische Nationalmannschaft gespielt. 2009 zog er zurück nach England und wohnte ein paar Jahre in Schottland und ein kurze Zeit in den Niederlanden.Inszwischen ist er zurück in England.

2007 gewann Norris die nationalen schwedischen Meisterschaften und war für zwei Jahre die schwedische Nummer 1. 2008 stand er in den Viertelfinalen der Welsh Open, der Norway Open, Denmark Open und der Zuiderduin Masters und qualifizierte sich so für die BDO Weltmeisterschaft 2009. 2010 war er wieder in Lakeside, schied in der ersten Runde aus, blieb dann aber als Kommentator. Er konnte sich Dank einiger guter Platzierungen auch für die Weltmeisterschaften 2011 und 2012 qualifizieren. 2012 spielte er sich bis ind die Viertelfinale, wo er gegen den späteren Weltmeister Christian Kist verlor. Auch 2013 war er erneut bei der Weltmeisterschaft dabei, schied aber in der zweiten Runde gegen Wesley Harms aus. 2014 ist er als ungesetzter Spieler nach einer nicht besonders guten Saison erneut in Lakeside dabei.





Kontakt © Global Darts. All Rights Reserved. Impressum