Mario Vandenbogaerde
Geburtstag: 7. Juni 1973
Wohnt in: Ypres, Belgien
Geboren in: Belgien
Spitzname: Super M
Darts:
Walk-On-Musik: He Komaan (Het Feestteam)
Verband: BDO
Ranglistenplatz:
Internet-Seite:



Der Belgier Mario Vandenbogaerde spielte 2003 - 2006 auf dem BDO Circuit, nahm sich dann eine Auszeit und ist seit 2018 wieder zurück in der BDO. 2005 konnte er die nationale belgische Meisterschaft gewinnen, 2018 gewann er die Luxembourg Masters und 2019 die German Open. Bei den World Masters erreichte er 2019 die Halbfinale. Vandenbogaerde qualifizierte sich als gesetzter Spieler für die BDO Weltmeisterschafts 2020, wo er gegen den Polen Sebastian Steyer sein Debüt gewonnen hat.








Kontakt © Global Darts. All Rights Reserved. Impressum