Jonny Clayton
Geburtstag: 4. Oktober 1974
Wohnt in: Pontyberem, Wales
Geboren in: Llanelli, Wales
Spitzname: The Ferret
Darts: 21g Red Dragon Signature
Walk-On-Musik: Johnny B. Goode (Chuck Berry)
Verband: PDC
Ranglistenplatz:
Internet-Seite:



Jonny Clayton spielte von 2008 - 2015 für die BDO und war mehrmals für das walisische National Team nominiert. 2014 gewann das Team den Team Wettkampf der WDF Europe Cup.
2015 nahm Clayton an der PDC Qualifying School teil und sicherte sich eine Tour Card. Seither spielt er die PDC Pro Tour. 2015 qualifizierte er sich für den Grand Slam of Darts, überstand allerdings die Gruppenphase nicht. Er konnte sich inzwischen für eine ganze Reihe von European Tour Events qualifizieren und gewann 2018 die Austrian Darts Open. Über den Pro Tour Order of Merit qualifizierte er sich 2017 zum ersten Mal für die PDC Weltmeisterschaft, wo er in der ersten Runde seinen Landsmann schlagen konnte. Nachdem er 2017 die Players Championship Finals gewonnen hatte, etablierte sich Clayton unter den Top 32 der PDC und steht inzwischen unter den Top 16.


Ergebnisse
Major Turniere
PDC WeltmeisterschaftLetzte 322017, 2019
World MastersLetzte 2722012
World MatchplayLetzte 322018, 2019
World Grand PrixLetzte 322018, 2019
UK OpenLetzte 32 2018, 2019
Grand Slam of DartsViertelfinale2018
Premier LeagueChallenger2020
European ChampionshipLetzte 162017, 2019
Players Championship FinalsFinale2017
The MastersViertelfinale2020









Kontakt © Global Darts. All Rights Reserved. Impressum