World Seniors Darts Championship

Die World Seniors Darts Championship ist ein gemeinsames Projekt von MODUS Sports und Jason Frasier. Frasier wurde bekannt für eine Snooker Legends Exhibtion Tour, die er in einen globalen Circuit umwandelte der inzwischen auch vom Snooker Dachverband bestätigt wurde. Es ist also durchaus möglich, dass - sollte sich die Weltmeisterschaft als Erfolg herausstellen, auch im Dartsport ähnliches geplant ist.

Teilnehmen können an dieser World Senior Darts Championship Dartspieler, die über 50 Jahre alt sind.

Das Teilnehmerfeld wird aus 24 Spielern bestehen. Neben 15 ehemaligen PDC und BDO Weltmeistern wurden weitere sieben Spieler eingeladen. Die restlichen beiden Plätze werden über ein Qualifikations-Turnier besetzt, an dem aber Spieler, die eine PDC Tour Card innehaben, nicht teilnehmen dürfen.

Das Qualifikations-Turnier wird wohl im November ausgetragen, Datum ist noch keines bekannt. Das Turnier selbst wird vom 3. - 6. Februar 2022 stattfinden. Austragungsort wird die Circus Tavern in London sein, in der viele Jahre lang die PDC Weltmeisterschaft stattfand.

Über den Spielmodus ist inzwischen folgendes bekannt:
Vorrunde: Best of 5 Sets (5 Legs)
Letzte 16: Best of 5 Sets (5 Legs)
Viertelfinale: Best of 5 Sets (5 Legs)
Halbfinale: Best of 7 Sets (5 Legs)
Finale: Best of 7 Sets (5 Legs)

Als Preisgeld für den Sieger sind 25 000 Pfund ausgesetzt. Eintrittskarten können ab 1. Juni direkt telefonisch über die Circus Tavern bestellt werden unter der Telefonnummer +44 01708 863838 . Auf dartshop.tv gibt es daneben noch VIP Pakete.

Ticketpreise:


Über eine Fernsehübertragung wird wohl noch verhandelt.

Als erster Spieler akzeptierte Phil Taylor die Einladung zum Turnier. Inzwischen sind alle eingeladenen Spieler bekannt:
Phil Taylor
Keith Deller
Bob Anderson
Martin Adams
John Walton
Wayne Warren
John Lowe
Ted Hankey
Andy Fordham
Richie Burnett
John Part
Les Wallace
Tony David
Trina Gulliver
Kevin Painter
Tony O'Shea
Terry Jenkins
Peter Manley
Robert Thornton
Roland Scholten
Paul Lim
Darryl Fitton

Dennis Priestley war eingeladen, sagte aber wegen einer Knie Operation ab. Als Ersatz wurde Daryl Fitton eingeladen.
Vielleicht wird er wie Francis Hoenselaar und Bobby George jetzt als Ambassador dabei sein.

Die restlichen beiden Turnierplätze werden über ein Qualifikationsturnier am 13. November vergeben.








Kontakt © Global Darts. All Rights Reserved. Impressum